Keine Hebamme in Sicht…

Hallo ihr da draußen,

immer mehr Frauen muss ich in diesen Tagen absagen. Mein Terminplan ist bis zum Bersten gefüllt und bis zum Sommer ist keine Besserung in Sicht. Wer sich nach der 16. Schwangerschaftswoche (erst?!) auf die Suche begibt, hat mittlerweile immer größere Probleme, eine Hebamme zu finden. Wer dann auch noch einen „ungünstigen“ Wohnort hat, muss mehr oder wenig mit dem bzw. der Vorlieb nehmen, die überhaupt bis zu einem fährt und noch ein Plätzchen frei hat.

Eine Hebamme für die Vorsorge, eine Beleggeburt in einer Klinik, gar eine Geburtshaus- oder Hausgeburtshebamme.. fast undenkbar. Die Wahlfreiheit des Geburtsortes verschwindet in immer mehr Teilen von unserer Landkarte. Genauso eine kontinuierliche Betreuung in Schwangerschaft und Wochenbett.

Bitte meldet euch bei euren Krankenkassen, schreibt Postkarten an Politiker, besucht Demonstrationen und vorallem: sucht weiter! Manchmal findet sich in letzter Sekunde noch eine Kollegin, die gerade noch einen Termin frei hat – aber auch das dürfte in nächster Zeit immer seltener werden.

Solltet ihr keine Hebamme gefunden haben und benötigt Hilfe, wendet auch bitte an Hebammensprechstunden oder Stillcafés/Babytreffs.

Meine eigene Sprechstunde findet jeden 1. & 3. Dienstag im Monat im MGH Courage Neu Wulmstorf statt (x klick), auch beispielsweise der Kreißsaal des Krankenhauses in Buxtehude hat ein offene Sprechstunde (x klick).

Einen Babytreff, der auch zum Quatschen und Kontakteknüpfen einlädt, findet z. B. in unserer Hebammenpraxis in Jork statt, jeden 2. & 4. Donnerstag im Monat (x klick).

 

Bitte nutzt diese Angebote! Keine Familie hat es verdient, in Schwangerschaft und Wochenbett alleine dastehen zu müssen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s